0%
 
zur OnDemand Übersicht

Und der Zukunft zugewandt

Drama - D 2018 - 108

Niveau
Spass
Spannung
Action

DDR, 1952: Die zu Unrecht verurteilte junge Kommunistin Antonia erreicht nach langer Zeit in der UdSSR Fürstenberg. Die sozialistische Kreisleitung empfängt sie ehrenhaft. Sie erhält eine Wohnung, eine Arbeit und man kümmert sich um ihre kranke Tochter. Ihr Glaube an die Zukunft kehrt zurück. Sie verliebt sich in den Arzt Konrad und beginnt ein neues Leben. Der Preis: Über die Ereignisse in der Sowjetunion muss sie schweigen.

Originaltitel
Und der Zukunft zugewandt
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Alexandra Maria Lara (Antonia Berger), Robert Stadlober (Dr. Konrad Zeidler), Stefan Kurt (Leo Silberstein), Barbara Schnitzler (Susanne Schumann), Karoline Eichhorn (Irma Seibert), Carlotta von Falkenhayn (Lydia Berger), Stefan Lochau (Gerhard Berger), Jenny Langner (Hanna Sydow), Peer Jäger (Wilhelm Pieck), Alexander Khuon (Arthur Pieck), Branko Samarovski (Küppers), Swetlana Schönfeld (Waltraut Kessler), Jochen Nickel (Waltrauts Mann), Hark Bohm (Friedrich Zeidler), Peter Kurth (Vernehmer), Jürgen Tarrach (Alois Hoecker), Bernd Stegemann (Werner Schuck), Nicolai Borger, Dmitry Brauer (Offizier NKWD), Vladislav Grakovskiy, Anna Ladner (Barbara Schumann), Mathias Renneisen (Sprecher 'Aktuelle Kamera'), Bruno Schubert
Regie
Bernd Böhlich
Drehbuch
Bernd Böhlich
Kamera
Thomas Plenert
Musik
Sebastian Schmidt
Altersempfehlung
12
10.61.5.114