0%
 
zur OnDemand Übersicht

Bullyparade - Der Film

Komödie - D 2017 - 100

Niveau
Spass
Spannung
Action

Zwei Zwickauer reisen zurück in die Zone. Häuptling Winnetou wünscht sich einen Stammhalter. Das Kaiserpaar Sissi und Franz bezieht eine mysteriöse Immobilie. Lutz und Löffler mischen die Börse auf. Ein Planet voller schöner Frauen bringt Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty in große Verlegenheit. Und das alles in einem einzigen Film! Das Warten der Fans hat ein Ende! Nach ihren Mega-Blockbustern „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surpise – Periode 1“ (zusammen über 21 Millionen Zuschauer allein in Deutschland) kehren Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz jetzt endlich wieder gemeinsam auf die große Leinwand zurück. Zum 20-jährigen Jubiläum von „bullyparade“ spielen sie in „Bullyparade – Der Film“ gleich 26 vertraute und neue Rollen. Das Drehbuch schrieb Produzent und Regisseur Michael Bully Herbig mit Alfons Biedermann, Rick Kavanian und Christian Tramitz.

Originaltitel
Bullyparade: Der Film
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Michael Herbig (Winnetou / Mr. Spuck / Sissi / Sigi Solo / König Ludwig / Lutz / Kastagnette 1), Christian Tramitz (Old Shatterhand / Captain Kork / Kaiser Franz / Mr. Moneymaker / Jörg Kasirske / Bronko Kulicka / Kastagnette 2), Rick Kavanian (Schrotty / Feldmarschall / Dr. Schmitz / Tschango / Löffler / Makler Dimitri / King Klon / Yeti / James Beam / Jens Kasirske / Pavel Pipowic / Standesbeamter / Kastagnette 3), Sky du Mont (General Motors), Alexander Schubert (Lieutenant), Cornelia Ivancan (Anette), Ivanka Brekalo (Brautjungfer), Robert Alan Packard (Medizinmann), Rahul Chakraborty (Simultanübersetzer), Diana Herold (Mary Ann), Valentina Zell (Nancy), Larimar López Arcos (Tschimalis), María Del Pilar Gómez (Apanatschi), Vincente Raul Gonzalez (Assiniboine Häuptling), Laurence Burton (Kiowa Häuptling), Irshad Panjatan (Costa), Jürgen Klaar (Kellner), Liu Hao (Anchorman), Kim Girschner (Chinese Tycoon), Jeanne Goursaud (Babsirella), Jasmin Lord (Susirella), Laura Berlin (Monirella), Jane Chirwa (Mozzarella), Denise Balaz (Doppelrella 1), Desire Balaz (Doppelrella 2), Liz Howard (Gospel-Mamarella), Wataru Hayase (Beamschieber 1), Thanh Vu Nguyen (Beamschieber 2), Andreas Fröhlich (Erzähler), Stefan Mross (Lieutenant Mross), Til Schweiger (Sheriff), Lena Gercke (Cameo), Elyas M'Barek (Indian), Peter Maffay (Cameo), Lena Meyer-Landrut (Cameo), Matthias Schweighöfer (Cameo), Jürgen Vogel (Cameo)
Regie
Michael Herbig
Drehbuch
Alfons Biedermann, Michael Herbig, Rick Kavanian, Christian Tramitz
Kamera
Torsten Breuer
Musik
Ralf Wengenmayr
10.61.5.113