0%
 
zur OnDemand Übersicht

Manaslu - Berg der Seelen

Dokumentarfilm - Ö 2018 - 123

Der Österreicher Hans Kammerlander bezwingt die Berge. Er gilt als Extrem-Bergsteiger, der auf Schnelligkeit setzt und z.B. Sauerstoffflaschen ablehnt. Er ging bei Reinhold Messner in die Lehre und bestieg fast alle Achttausender. Er fuhr per Ski den Mount Everest herab. Er verlor Freunde und Begleiter am Berg. Am Manaslu in Nepal erlebte er eine große Tragödie. Das Biopic zeigt die Stationen seines Lebens - bis zu jenem bitteren Höhepunkt.

Originaltitel
Manaslu - Berg der Seelen
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Marco Boriero (Werner Tinkhauser), Leo Seppi (Hans Kammerlander age 8), Michael Kuglitsch (Hans Kammerlander), Benno Steinegger (Gregor Demetz), Dominik Maringer (Friedl Mutschlechner), Hans Kammerlander (Himself), Christian Bianco (Priest), Sarah Born (Brigitte Oberhollenzer), Verena Buratti (Maria Kammerlander), Simon Gietl (Hans Kammerlander age 20-30), Werner Herzog (Himself), Reinhold Messner (Himself), Robin Oberhollenzer (Stefan Plangger), Martin Senoner (Christian Rier)
Regie
Gerald Salmina
Drehbuch
Gerald Salmina
Kamera
Günther Göberl
Musik
Manfred Plessl
Altersempfehlung
12
10.61.5.114