0%
 
zur OnDemand Übersicht

The Secret Man

Politthriller - USA 2017 - 103

Niveau
Spass
Spannung
Action

USA im Sommer 1972 – Die Atmosphäre ist durch Vietnam-Krieg und Bürgerrechtsbewegung bereits aufgeheizt, als „Watergate“ wie eine Bombe einschlägt. Nach einem rätselhaften Einbruch in die Zentrale der Demokratischen Partei tappen viele Journalisten im Dunkeln. Ein Mann jedoch weiß mehr: Mark Felt (Liam Neeson), Vize-Chef des FBI, kennt die Ermittlungsergebnisse aus erster Hand und ist bereits früh von der Beteiligung der Nixon-Regierung überzeugt. Weiterer Grund seines Misstrauens ist der neue, von Nixon eingesetzte FBI-Direktor Patrick Gray (Marton Csokas), der die Watergate-Ermittlungen auffällig schnell beenden will. Nach 30 Dienstjahren ist Mark Felt hin- und hergerissen zwischen seiner Loyalität zum FBI und seinem Verständnis von Recht und Moral. Er riskiert schließlich alles und kontaktiert Bob Woodward (Julian Morris), Redakteur der Washington Post, um ihn mit den streng geheimen Informationen zu versorgen. Bald jagt ganz Washington den mysteriösen Whistleblower, besser bekannt als „Deep Throat“.

Originaltitel
Mark Felt: The Man Who Brought Down the White House
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Diane Lane (Audrey Felt), Liam Neeson (Mark Felt), Martin Csokas, Tony Goldwyn (Ed Miller), Ike Barinholtz (Angelo Lano), Marton Csokas (L. Patrick Gray), Josh Lucas (Charlie Bates), Wendi McLendon-Covey (Carol Tschudy), Kate Walsh (Pat Miller), Brian d'Arcy James (Robert Kunkel), Maika Monroe (Joan Felt), Michael C. Hall (John Dean), Tom Sizemore (Bill Sullivan), Julian Morris (Bob Woodward), Bruce Greenwood (Sandy Smith), Noah Wyle (Stan Pottinger), Eddie Marsan (Agency Man), Stephen Michael Ayers (John Mitchell), Wayne Pére (John Ehrlichman), Darryl Cox (Richard Kleindienst), Jeff Sprauve (Undercover Agent), Scott Poythress (Gray's Flack), Frank Hoyt Taylor (Senator #1), Jessica Young (Joan's Friend), Ricky Wayne (Bill Gardner), L. Warren Young (Juror L.), Charles Green (Reverend), Michael Crider (Senator #2), Jeffrey Dezenski (FBI Director), Kandace Howard (Waitress), Richard Molina (U.S. Marshall), Spiro Agnew (Himself), Kathi Binkley (Tango Dancer), Calvin Brown (Polygrapher), Charles Casey (FBI Agent), Dick Cavett (Himself), John Chancellor (Himself), Anthony Collins (FBI Agent), Roy Coulter (FBI Agent), Cowboy (FBI Agent), Walter Cronkite (Himself), Seth Asher Dowd (FBI Special Agent), Payson Durant (White House Staff), Scott Everett (Gray's Flack), Kenneth Jones (Naval Soldier), Berglind Jonsdottir (Secretary), Douglas LaPonzina (Justice Department Attorney), Michael Layman (FBI Agent), Todd Lee (FBI Clerk), Lenny Lenox (FBI Agent), Daniel Lucente (UN delegate), Charisse Lyon (Bar Patron), Reid Meadows (Young Mark Felt), Anna Rose Moore (April), Pat Nixon (Herself), Richard Nixon (Himself), Donald K. Overstreet (FBI Agent), Pamela Perrine (Associated Press Lee), Marc Phipps (FBI Special Agent), Harry Reasoner (Himself), Brady Rogers (FBI Agent), Patti Schellhaas (Felt Secretary), Blake Sewell (Associated Press), Doug Stroup (FBI Agent), Robbie Tickel (Father), Wes Weems (FBI Agent)
Regie
Peter Landesman
Drehbuch
Mark Felt, John D. O'Connor, Peter Landesman
Kamera
Adam Kimmel
Musik
Daniel Pemberton
10.61.5.115