0%
 
zur OnDemand Übersicht

Die Stille Revolution

Film - D 2018 - 92

Die globale Wirtschaft muss sich ändern. Das meinen viele Kritiker des Kapitalismus, aber auch Wissenschaftler. Wie dies gelingen kann, zeigt die Dokumentation am Beispiel des Hotel-Unternehmens von Bodo Janssen. Dort wurde Profitmaximierung durch Potenzialentfaltung ersetzt. Dabei geht es neben dem sozialen Aspekt auch um ökologisches und ethisches Handeln. So will der Film Anregungen für weitergehende Veränderungen geben.

Originaltitel
Die stille Revolution
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Wolf Lotter (Himself)
Regie
Kristian Gründling
Drehbuch
Kristian Gründling
Kamera
Christof Oefelein
Musik
Philipp Fabian Kölmel
10.61.5.114