0%
 
zur OnDemand Übersicht

Gauguin

Drama - F 2017 - 102

Der Maler Paul Gauguin hat sich Ende des 19. Jahrhunderts in den Dschungel Polynesiens zurückgezogen. Hier hofft er, das ursprüngliche Leben zu finden. Trotz Hungers und Krankheit durchstreift er die Insel und trifft auf die Eingeborene Tehura. Sie wird seine Muse und sein Modell. Mit ihr entwickelt Gauguin einen neuen Malstil, der sich von allen akademischen Schulen Europas unterscheidet. Doch wird er auch den Ruhm ernten, den er sich wünscht?

Originaltitel
Gauguin - Voyage de Tahiti
Sprachen
Deutsch, Französisch
Schauspieler
Vincent Cassel (Paul Gauguin), Tuheï Adams (Tehura), Malik Zidi (Henri Vallin), Pua-Taï Hikutini (Jotépha), Pernille Bergendorff (Mette Gauguin), Marc Barbé (Mallarmé), Paul Jeanson (Emile Bernard), Cédric Eeckhout (Meuer de Haan), Samuel Jouy (Emile Schuffenecker), Scali Delpeyrat (Hector; le marchand d'art), Ian McCamy (Le violiniste), Victor Boulenger (Assistant marchand d'art), Jean-Pierre Tchan (Wei), Teiva Monoi (Onati), Tiare Hoata (Ruita), Ponirau Maiau (La femme âgée du village de Tehura), Rainer Ley (Le chef des dockers de Papeete), Christian Richmond (Le jeune Marquisien), Noa Lucas (Marin Papeete), Marc Teriitaumihai (Le tenancier du tripot), Sandrine Molaro (Madame Pastourel), Philippe Rebbot (Le jeune poète), Richard Tehaeura (Le père de Jotepha), Taurua Teriitehau (La grand-mère de Jotepha), Haurani Marurai (La soeur de Jotepha), Antoine Battini (Emile Gauguin), Babette Kjaer (Aline Gauguin), Mathis Kjaer (Pola Gauguin), Lionel Gavietto (Doublure Vincent Cassel), Michèle Clément (Peasant)
Regie
Edouard Deluc
Drehbuch
Edouard Deluc, Etienne Comar, Thomas Lilti, Sarah Kaminsky, Paul Gauguin, Raphaëlle Desplechin
Kamera
Pierre Cottereau
Musik
Warren Ellis
Altersempfehlung
10
10.61.5.115