0%
 
zur OnDemand Übersicht

Die fast perfekte Welt der Pauline

Komödie - F 2016 - 83

Pauline ist 39, sie teilt sich ihre Wohnung mit einer kleinen Maus und verdient einen noch kleineren Lebensunterhalt als Alleinunterhalterin auf seltsamen Partys. Als sie eines Tages als Darth Vader von einer Kinder- zur Seniorenfeier unterwegs ist, erschreckt sie einen Mann so heftig, dass der spontan in einen Abgrund stürzt. Pauline, die den nächsten Auftrag schaffen muss, nimmt Reißaus. Als sie den bewusstlosen Mann im Krankenhaus besucht, beeindrucken sein Anblick und ihre Schuld daran Pauline so nachhaltig, dass sie an nichts anderes mehr denken kann. Während Fabrice traumlos schläft, unternimmt Pauline vorsichtige Expeditionen in sein Leben. Eine seltsame Nähe scheint von dem Mann auszugehen und Pauline versucht beharrlich, ihn mit Musik aus dem Koma zu locken. Sie übernachtet in seiner Wohnung, verbringt Zeit mit Sohn und Hund und übernimmt sogar seinen Job als Musiklehrerin an einer Schule. Doch eines Tages wacht Fabrice wieder auf und Pauline müsste nun zu ihrer Sehnsucht stehen – oder wieder Reißaus nehmen.

Originaltitel
Les chaises musicales
Sprachen
Deutsch, Französisch
Schauspieler
Isabelle Carré (Perrine), Carmen Maura (Lucie), Philippe Rebbot (Fabrice Lunel), Nina Meurisse (Solène), Camille Loubens (Arsène), Céline Poli (L'infirmière), Christine Defay (La directrice de l'école), Laurent Quere (Manu), Arnaud Duléry (Vendeur épicerie), Laurence Cordier (Estelle), Jean-Baptiste Le Vaillant (Ado école de musique), Nikita Billot (Ado école de musique), Anna Burlot (Ado école de musique), Antonin Mérault (Ado école de musique), Maxime Sulma (Ado école de musique), Félicien Girault (Ado école de musique), Antoine Linguinou (Le kiné), Emmanuelle Hiron (Lola; l'ex de Fabrice), Francisco Ross (Caribou; le mari de Lola), Sabine Londault (Retraitée Pauvre Misère), Roland Rebillon (Retraité Pauvre Misère), Denise Dodé (Retraitée Pauvre Misère), Geneviève Penfornis (Retraitée Pauvre Misère), André Jarril (Retraité Pauvre Misère), Louis Boullé (Retraité Pauvre Misère), Jacques Sorgniard (Retraité Pauvre Misère), Lola Madec (Petite fille ludothèque), Saskia Juigner (Grande fille anniversaire), Fanny Madec, Maurice Cortyl, Pierre Belhomme, Guillaume Monnier, Thomas Gilbert, Adrien Gilbert, Magda Juigner, Matthieu Kassimo (Le serveur)
Regie
Marie Belhomme
Drehbuch
Marie Belhomme, Michel Leclerc
Kamera
Pénélope Pourriat
10.61.5.115