0%
 
zur OnDemand Übersicht

Lost Place

Horrorfilm - D 2013 - 101

Project HAARP: In den 1980er Jahren, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges, begann das U.S. Militär miteiner Funktechnologie zu experimentieren, die nachgewiesener Weise einen Einfluss auf das menschliche Gehirn hat. Offiziell fanden Experimente in Deutschland nie statt, bis im Pfälzer Wald einige Jugendliche auf seltsame Phänomene stießen: Gespannt und voller Erwartungen treffen sich Daniel, Thomas, Elli und Jessi zu einer Geocache-Schatzsuche: Als sie an einem gespenstisch verlassenen Campingplatz ankommen, beginnen seltsame Dinge mit ihnen zu geschehen. Plötzlich taucht ein mysteriöser Mann im schwarzen Strahlenanzug auf: Ist er der einzige Verbündete der Jugendlichen oder ein gefährlicher Psychopath, der unschuldige Teenager in die Falle lockt? Als die Nacht hereinbricht, ist aus dem ausgelassenen Abenteuertrip längst ein Nerven zerfetzender Kampf auf Leben und Tod geworden.

Originaltitel
Lost Place
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
François Goeske (Daniel), Jytte-Merle Böhrnsen (Elli), Pit Bukowski (Thomas), Josefine Preuß (Jessica), Anatole Taubman (Falk Geisinger), Björn Bugri (Cop), Georg Kammerer (Cop), Rike Eckermann (Innkeeper), Oliver Koch, Jenny Bins
Regie
François Goeske, Josefine Preuß, Adrian Sieber, Thor Klein
Drehbuch
Thor Klein, Lena Vurma
Kamera
Xiaosu Han, Andreas Thalhammer
Musik
Adrian Sieber
10.61.5.115