0%
 
zur OnDemand Übersicht

Der Moment der Wahrheit

Thriller - USA 2015 - 125

Niveau
Spass
Spannung
Action

New York, September 2004. Mary Mapes (Cate Blanchett) wird als Produzentin von “60 Minutes”, des erfolgreichsten TV-Nachrichtenmagazins des Landes, allseits respektiert und geschätzt. Während sie im Beruf erfolgreich ist, führt sie privat ein glückliches Leben mit ihrer Familie. Doch als ihrem Team mitten im Präsidentschaftswahlkampf “Bush vs. Kerry” brisante Informationen über Dokumente aus den 1970er Jahren zugespielt werden, die belegen sollen, dass George W. Bush sich mit Hilfe seiner Familie vor einem Militäreinsatz im Vietnamkrieg gedrückt hat, gerät ihr Leben aus den Fugen. Mapes und der angesehene CBS-Anchorman Dan Rather (Robert Redford) enthüllen die Informationen im Rahmen eines investigativen Berichtes in „60 Minutes“. Die Meldung schlägt ein wie eine Bombe. Doch innerhalb kürzester Zeit steht plötzlich nicht mehr Bushs Militärakte im Zentrum des Skandals. Es sind Mapes, Rather und ihr Team, die unter schärfsten Attacken von Medien und Öffentlichkeit ihre Story und deren Recherche verteidigen müssen. Während Dan Rather, Marys langjähriger Kollege und väterlicher Freund, vollstes Vertrauen in seine Produzentin hat, bringen die Angriffe Mary an ihre persönlichen Grenzen, als sich auch ihr Vater und selbst ihr eigener Sender gegen sie wenden. Es beginnt ein Kampf um persönliche und journalistische Integrität und Unabhängigkeit…

Originaltitel
Truth
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Cate Blanchett (Mary Mapes), Robert Redford (Dan Rather), Topher Grace (Mike Smith), Dennis Quaid (Lt. Col. Roger Charles), Elisabeth Moss (Lucy Scott), Bruce Greenwood (Andrew Heyward), Stacy Keach (Lt. Col. Bill Burkett), John Benjamin Hickey (Mark Wrolstad), David Lyons (Josh Howard), Dermot Mulroney (Lawrence Lanpher), Rachael Blake (Betsy West), Andrew McFarlane (Dick Hibey), Natalie Saleeba (Mary Murphy), Noni Hazlehurst (Nicki Burkett), Connor Burke (Robert Mapes), Felix Williamson (Mike Missal), Helmut Bakaitis (Dick Thornburgh), Lewis Fitz-Gerald (Louis Boccardi), Philip Quast (Ben Barnes), Zahra Newman (Dana Roberson), Elizabeth Nabben (CNN Reporter), Matt Ruscic (Burly Security Guard), Steve Bastoni (Gil Schwartz), Gael Ballantyne (Receptionist), Jo Turner (Brig. Gen. Mark Kimmitt), Tim McCunn (Scott Johnson), Patrick St. Esprit (Brig. Gen. Buck Staudt), Chris Mulkey (Maurice Udell), Louis Herthum (Bill Hollowell), Rose Riley (Josh Howard's Assistant), Christopher Stollery (Jim Moore - Reporter), Tom O'Sullivan (Newscaster), Martin Sacks (Robert Strong), Nicholas Hope (Marcel Matley), Adam Saunders (Tom - Editor), Aaron Glenane (Fox News Reporter), Brandon McClelland (Lawyer), Nancy Denis (Woman in Bakery), Eliza Logan (Emily Will), Marcus Johnson (Atlanta Anchor), Valerie Bader (Mrs. Hodges), Gareth Hamilton-Foster (CBS Employee), Wassim Hawat (Fox News), Annick Ahlan (CBS Employee), Penelope Andrews (Patron), Joy Baines (CBS Employee), Elena Bello (Reporter Channel 6), Ben Brighton (CBS Office Intern), George W. Bush (Himself), Fred Chen (Airport Passenger), Rakesh Dasgupta (Reporter), Mike DeCambra (Reporter), William Devane (Gen. Hodges), Lee Anne Ford (Military Wife), Toni French (NY Pedestrian), Andrew Fritz (Reporter), Diana Gyllén (CBS Employee), Alison Headrick (Office Intern), Martin Jacobs, John-Paul Jory (Reporter), Hiroshi Kasuga (Traveller at Texas Airport), John Kerry (Himself), So Mang Lee (Business Man), Rosemarie Marino (CBS Employee), Bilal Masood (College Student)
Regie
James Vanderbilt
Drehbuch
James Vanderbilt, Mary Mapes
Kamera
Mandy Walker
Musik
Brian Tyler

Im Abo

10.61.5.115