0%
 
zur OnDemand Übersicht

Er ist wieder da

Satire - D 2015 - 116

Niveau
Spass
Spannung
Action

Berlin 2014: Adolf Hitler (Oliver Masucci) ist plötzlich wieder da, irrt durch die Stadt, landet bei einem Filmemacher (Fabian Busch), der mit ihm durch die Lande zieht, derweil die Bevölkerung mit ihm Selfies machen und über „Ausländer“ reden will. Bald landet Hitler im TV … Mit Christoph Maria Herbst und Katja Riemann, Regie: David Wnendt („Kriegerin“, „Feuchtgebiete“). Nach dem Roman von Timur Vermes.

Originaltitel
Er ist wieder da
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Oliver Masucci (Adolf Hitler), Thomas M. Köppl (Benimmcoach), Marc-Marvin Israel (Fußballjunge), David Gebigke (Fußballjunge), Paul Busche (Fußballjunge), Fabian Busch (Fabian Sawatzki), Gerdy Zint (Pantomime), Nancy Maria Brüning (Mutter mit Kinderwagen), Lars Rudolph (Kioskbesitzer), Hauke Schmidt (Comedy Autor), Franziska Wulf (Krömeier), Christoph Maria Herbst (Christoph Sensenbrink), Thomas Thieme (Senderchef Kärrner), Katja Riemann (Katja Bellini), Michael Ostrowski (Rico Mancello), Christoph Zrenner (Gerhard Lummlich), Nina Beesk (Redakteurin my TV), Rocco Coufin (Redakteur my TV), Michael Grenzau (Redakteur my TV), Stefan Kreißig (Redakteur my TV), Niels O. Scheer (Redakteur my TV), David Segler (Redakteur my TV), Alexander Udalov (Redakteur my TV), Ramona Kunze-Libnow (Mutter Sawatzki), Fred Aaron Blake (Hundezüchter), Bernardo Arias Porras (Gothicfreund), Gudrun Ritter (Großmutter Krömeier), Georg Kammerer (Comedy Autor), Folke Renken (Comedy Autor), Andrew Bulkeley (Comedy Autor), Bernd Zeller (Comedy Autor), Tim Whelan (Comedy Autor), Michael Kessler (Michael Witzigmann), Klaas Heufer-Umlauf (Moderator Circus HalliGalli), Joko Winterscheidt (Moderator Circus HalliGalli), Daniel Aminati (Moderator Taff), Jörg Thadeusz (Moderator Thadeusz), Jakob Bieber (Jüngelchen), Maximilian Strestik (Ulf Birne), Stephan Grossmann (Staatsanwalt Göttlicher), Frank Plasberg (Frank Plasberg), Roberto Blanco (Roberto Blanco), Micaela Schäfer (Micaela Schäfer), Kim Debkowski (Kim Gloss), Marian Meder (Sawatzki Darsteller), Piet Fuchs (Maik), Aaron Hildebrand (Neonazi 1), Patrick Heinrich (Neonazi 2), Paul Maaß (Krankenpfleger Falko), Leon Ullrich (Journalist), Jens Reimann (Technikchef Brüller), Katharina Abt (Köchin), Roman Kanonik (Reinigungsmann), Christian Harting (Bild-Chef), ChrisTezz (YouTuber), Christoph Krachten (YouTuber), Dagi Bee (YouTuber), Torge Oelrich (YouTuber), Joyce Ilg (YouTuber), MrTrashpack (YouTuber), Robert Hofmann (YouTuber), Toyah Diebel (YouTuber), Tobias Lauterberg (Extra)
Regie
David Wnendt
Drehbuch
David Wnendt, Mizzi Meyer, Timur Vermes, Marco Kreuzpaintner, Johannes Boss, Collin McMahon
Kamera
Hanno Lentz
Musik
Enis Rotthoff
Altersempfehlung
12
10.61.5.115