0%
 
zur OnDemand Übersicht

Verdammt - Das wahre Schicksal der Ketzerinnen

Doku - D 2017 - 70

Drei historisch verbürgte Frauenschicksale im Mittelalter: Sie kämpften für ihre Rechte, ihren Glauben und ihre Überzeugungen - und stellten sich damit nicht nur gegen die rigide Männergesellschaft, sondern auch gegen die Kirche. Die Gottesmänner verfolgten jeden, der ihre Lehre in Frage stellte, als Ketzer - nicht zuletzt, um ihre Macht in Glaubensdingen zu erhalten.

Originaltitel
Verdammt - Das wahre Schicksal der Ketzerinnen
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Hubert Bail (Probst Stefano Checci), Anna Dietmann (Hille Feicken), Nicole Draszow (Benedetta Carlini), Benjamin J. Edwards (Benetto), Manuel Ferneberg, Celina Terán Gómez (Mea Crevalli), Nils Ketterer (Psalmus), Stefan Krischke (Theodor von Merfeld), Frankco Maiorano (Bürgermeister Knipperdolling), Petra Wolf (Margarete Renner), Manuel Feneberg (Jan van Leyden)
Regie
Johannes von Kalckreuth
Kamera
Felix Bessner

Im Abo

10.61.5.113