0%
 
zur OnDemand Übersicht

Der letzte Mentsch

Drama - D/CH/F 2014 - 89

Niveau
Spass
Spannung
Action

Marcus ist ein Überlebender von Theresienstadt und Auschwitz. Seine Überlebensstrategie nach dem Krieg war das Vergessen. Doch nun holt ihn die Vergangenheit ein und er möchte als Jude bei den Seinen beerdigt werden. Zu seiner Überraschung muss er aber erst einmal beweisen, dass er überhaupt Jude ist. Er braucht Dokumente oder Zeugenaussagen. Um die zu beschaffen, lässt sich Marcus von der jungen Deutschtürkin Gül nach Ungarn fahren, das Land seiner Kindheit. Auf dieser Reise voller tragischer und komischer Erlebnisse lernen Gül und Marcus einander, aber auch sich selber, besser kennen. Schließlich trifft Marcus in seinem Geburtsort Vác auf jemanden, der scheinbar schon lange auf ihn gewartet hat.

Originaltitel
Der letzte Mentsch
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Mario Adorf (Marcus Schwarz), Katharina Derr (Gül), Hannelore Elsner (Ethel), Herbert Leiser (Mikos), Roland Bonjour (Arnold), Margot Gödrös (Madame Kodaye), Markus Klauk, Markus Andreas Klauk (Rabbi Premiak), Eva Probst, Burkhart Siedhoff, Andreas Potulski (Sekretär Rabbinat Köln), Robert Lenkey (Mann Sterna), Katja Sallay (Sachbearbeiterin), Peter Kassovitz (Bauer), Stefan Preiss (Angestellter Friedhof), Anna Brodskaja-Bomke (Olga), Oleg Zhukov (Sashka), András Frigyesi (Rabbi Budapest), Sándor Halmágyi (Rabbi Uman), Thomas Binder (Bandenmitglied)
Regie
Pierre-Henry Salfati
Drehbuch
Pierre-Henry Salfati, Almut Getto
Kamera
Felix von Muralt
Musik
Dürbeck & Dohmen
10.61.5.114