0%
 
zur OnDemand Übersicht

Willkommen in der Bretagne

Komödie - F 2012 - 90

Niveau
Spass
Spannung
Action

In Carhaix, einer kleinen Stadt im Herzen der Bretagne, leben die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise. Während Mathilde und Firmine als Hebamme und Krankenschwester arbeiten, ist Louise die stolze Besitzerin einer Bowling-Halle, in der sich die drei oft am Feierabend treffen. Bald bekommt das Bowling-Trio Zuwachs von Catherine, einer Personalmanagerin, die geschickt wurde, um die Rentabilität des Krankenhauses zu prüfen. Schnell lebt sich die Großstädterin Catherine in der französischen Provinz ein und lernt die Herzlichkeit und Ehrlichkeit der Menschen zu schätzen. Doch schon bald ahnt sie, dass sie im Zuge der Umstrukturierung ausgerechnet die Geburtenstation schließen muss. Dagegen protestiert kurz darauf die ganze Stadt – allen voran die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise. Und auch Catherine erkennt, dass es hier um weit wichtigere Werte geht als um reine Erträge. Gemeinsam geben sie alles, um die Geburtenstation zu retten!

Originaltitel
Bowling
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Catherine Frot (Catherine), Mathilde Seigner (Mathilde), Firmine Richard (Firmine), Laurence Arné (Louise), François Bureloup (Yves), Mathias Mlekuz (Erwann), Geneviève Mnich (Mme Escoffier), Frédéric Noaille (Paul), Julien Crampon (Gaël), Gilles Bataille (Le directeur de l'hôpital), Éric Naggar (Henri), Samuel Chauvin (Maël), Kiliann Lorguilloux (Merlin), Georges Cadoudal (Georges), Florence Mestais (Angélique), Anne Pia (Secrétaire sous-préfet), Roland Lancelot (Sous-préfet Quimper), Maïwenn Finont (Maïwenn), Delphine Samedy (Delphine), Catherine Riaux (Secrétaire Catherine), Vladys Muller (Jeune maman), Katell Borvon (Florence), Joël Pyrene (Chauffeur de taxi), Gaelle Hausermann (Madame Blanc), Xavier Goulard (Docteir Diaz), Véronique Rousseau (Rennaise 1), Servane Le Gall (Rennaise 2), Pascal Ralite (Arbitre finale), Aude Lorguilloux (Jeune fille mairie), Richard Rouille (Avocat), Eric Toisier (Arbitre championnat), Claire Chiron (Commerçante), Mireille Fafra (Secrétaire directeur), Malo d'Hervé (Enfant Angélique), Martin Cannavo, Alex Lutz (L'examinateur), Solenn De la Turmelière (Collectif des Femmes Enceintes), Morgane Le Rest (Collectif des Femmes Enceintes), Magali Moreau (Collectif des Femmes Enceintes), Fabienne Boulzennec (Collectif des Femmes Enceintes), Soizic Contant (Collectif des Femmes Enceintes), Virginie Hesnault (Collectif des Femmes Enceintes), Florence Hay (Collectif des Femmes Enceintes), Josiane Herviou (Collectif des Femmes Enceintes), Delphine Le Coz (Collectif des Femmes Enceintes), Eva Monfort (Collectif des Femmes Enceintes), Séverine Valonet (Collectif des Femmes Enceintes), Eddy Frogeais (Un Maire)
Regie
Marie-Castille Mention-Schaar
Drehbuch
Marie-Castille Mention-Schaar, Jean-Marie Duprez
Kamera
Myriam Vinocour
Musik
Erwann Kermorvant
10.61.5.113