0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Brief an mein Leben

Brief an mein Leben

TV-Drama - D 2015 - 90

Ozeonographie-Professorin Toni Lehmstedt (herausragend: Marie Bäumer) ist die Powerfrau schlechthin. Aber sie überschätzt ihre Kräfte, ignoriert Signale ihres Körpers und macht ungebremst weiter bis zum Zusammenbruch. Endlich weist sie sich selbst in eine Klinik ein. Mit der Diagnose „Burn out“ kann Toni zunächst wenig anfangen … Regisseur Urs Egger erzählt die (Leidens-)Geschichte der Hauptfigur in Rückblenden, Laila Stieler verfasste das Drehbuch frei nach Motiven des gleichnamigen Buches von Miriam Meckel. Mit Christina Hecke, Petra Morzé und Hanns Zischler.

Originaltitel
Brief an mein Leben
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Marie Bäumer (Toni), Christina Hecke (Maria), Petra Morzé (Dr. Darius), Annette Paulmann (Steffi Gabelsberger), Melanie Straub (Sarah Döhring), Max Hopp (Jan Neuhaus), Anna Stieblich (Judith Schrader), Leopold Hornung (Thilo Morgenstern), Hanns Zischler (Dr. Pogel), Tina Engel (Dr. Andrea Rudolph), Sanne Schnapp (Nachtschwester Ursel), Christina Grosse (Gisela), Joachim Bißmeier (Paul Lehmstedt), Jutta Wachowiak (Romy Lehmstedt), Gisela Aderhold (Schwester Elisabeth), Leonie Brandis (Renate), Belinde Ruth Stieve (Waitress), Stephan Baumecker (Herr im Restaurant), Dominik Bender (Moderator), Philipp Eckelmann (Onkel), Alexander Yassin (Konferenzteilnehmer I), Everton Ogun (Konferenzteilnehmer II), Christian Schadler (Paul Lehmstedt), Chris Theisinger (Gast im Restaurant)
Regie
Urs Egger
Drehbuch
Miriam Meckel, Laila Stieler
Kamera
Wojciech Szepel
Musik
Nellis Du Biel, Ina Siefert
10.61.5.114