0%
 
zur OnDemand Übersicht

Das Verschwinden der Eleanor Rigby

Drama - USA 2014 - 123

Niveau
Spass
Spannung
Action

Einstmals ein Traumpaar, reagieren beide vollkommen unterschiedlich auf das drohende Auseinanderbrechen ihres Glücks: Eleanor zieht sich immer mehr zurück, bis sie schließlich ganz verschwindet. Zurück bleibt ein verzweifelter Connor, der die Scherben ihrer Ehe aufzusammeln versucht. Von ihren Freunden und Familien gedrängt und von der eigenen Rat- und Rastlosigkeit getrieben folgen beide neuen Lebensentwürfen, um schlussendlich zu erkennen, dass das Schicksal für ihre Liebesgeschichte ein anderes Ende bereithält als erwartet.

Originaltitel
The Disappearance of Eleanor Rigby
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
James McAvoy (Conor Ludlow), Jessica Chastain (Eleanor Rigby), Nina Arianda (Alexis), Viola Davis (Professor Friedman), Bill Hader (Stuart), Ciarán Hinds (Spencer Ludlow), Isabelle Huppert (Mary Rigby), William Hurt (Julian Rigby), Jess Weixler (Katy Rigby), Nikki M. James (Sia), Jeremy Shamos (Evangelist), Wyatt Ralff (Philip), Brendan Donaldson (Casimir Waiter), Daron Stewart (Guy Walking on Bridge), June Miller (Elderly Woman), Lawrence Cioppa (Elderly Man), Julee Cerda (Nurse), Sasha Eden (Coffee Truck Barista), Johnathan Fernandez (Bar Fight Guy), Justine Salata (Bar Fight Girl), Musto Pelinkovicci (Ukrainian Cabbie), Rafael Feldman (Paramedic), Michael T. King (Paramedic), Jimmy Palumbo (Rental Car Attendant), Will Beinbrink (Gary the Dentist), Ryan Eggold (Guy from Club), Marta Milans (Phoebe), Frédéric André (Guy in the bar), Bryon Krueger (NYU Student), Maxfield Lund (Analytical Guy)
Regie
Ned Benson
Drehbuch
Ned Benson
Kamera
Christopher Blauvelt
Musik
Son Lux
Altersempfehlung
6
10.61.5.115