0%
 
zur OnDemand Übersicht

Traumfrauen

Komödie - D 2014 - 109

Niveau
Spass
Spannung
Action

Hannah (Karoline Herfurth) findet keinen Freund. Ihre Schwester Leni (Hannah Herzsprung) wird von ihrem Verlobten betrogen, Mutter (Iris Berben) wegen einer Jüngeren verlassen. Hannahs WG-Gefährtin Vivienne (Palina Rojinski) wiederum pflegt zahlreiche Affären ohne Tiefgang … Auch in Nebenrollen (u.a. Elyas M’Barek, Friedrich von Thun, Nina Proll) prominent besetzte Beziehungskomödie von Anika Decker.

Originaltitel
Traumfrauen
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Hannah Herzsprung (Leni Reimann), Karoline Herfurth (Hannah Reimann), Palina Rojinski (Vivienne), Iris Berben (Margaux Reimann), Elyas M'Barek (Joseph), Frederick Lau (Peter Müller), Doron Amit (Guy Cohen), Friedrich von Thun (Carl Reimann), Margarita Broich (Gundula), Max von Thun (Constantin), Dejan Bucin (Philipp), Nina Proll (Birte Schottenhammel), Alexander Schubert (Dr. Hengesbach), Nic Romm (Dr. Hennig), Christian Berkel (Herr Hegemann), Christian Tramitz (Winfried), Markus Reymann (Franz; Hipster), Jil Funke (Minika), Felix Schäfer (Freddie), Gabriel Marconi (Ole), Anne Thoma (Computerlehrerin), Michael Herbig (Betreuer), Helene Hegemann (Bocklose Praktikantin), Heiko Kiesow (Bernhard), Paul Walther (Portier), Manfred Reschke (Taxifahrer), Bianca Warnek (Girl 1), Vivienne Rojinski (Girl 2), Eve Borchardt (Mutter), Alexander Arendt (Herr Nüsslein), Janna Horstmann (Verkäuferin)
Regie
Anika Decker
Drehbuch
Anika Decker
Kamera
Andreas Berger
Musik
Christoph Bauss, Michael Geldreich, Jean-Christoph Ritter, Fridolin Walcher
Altersempfehlung
12
10.61.5.113