0%
 
zur OnDemand Übersicht

Da geht noch was

Komödie - D 2013 - 101

Niveau
Spass
Spannung
Action

Conrad (Florian David Fitz) kann seinen Vater Carl (Henry Hübchen) nicht recht leiden. Als die Mutter (Leslie Malton) den alten Grantler sitzen lässt, zieht er trotzdem eine Weile zu Carl, um ihn zu unterstützen – was wiederum Conrads Gattin erzürnt …

Originaltitel
Da geht noch was
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Florian David Fitz (Conrad Schuster), Henry Hübchen (Carl Schuster), Marius V. Haas (Jonas Schuster), Leslie Malton (Helene Schuster), Thekla Reuten (Tamara Schuster), Jamie Bick (Kim), Felix von Manteuffel (Arno), Eva-Maria Kromer (Check-In Mitarbeiterin), Florian Brückner (Notarzt Dr. Brückner), Mahendra Munisamy (Masseur), Sherard Parker (Dr. Geldstein), Ulla Geiger (Spitznase), Sarah Mathilda Libbertz, Nadine Wrietz (Kadertrainerin Frau Michels), Johannes Zirner (Arzt), Marc Benjamin Puch, Atef Vogel (Carl), Lea Marlen Woitack (Helene), Simon Staudacher (Conrad), Lino de Greiff (Conrad), Leon de Greiff (Conrad), Nino Böhlau (Conrad), Verena Poxleitner (Wendy-Werbemutter), Stefanie Sattlberger (Wendy-Werbemädchen), Esther Baier (Mutter Küchenspot), Matthias Krosta, Suzanne Landsfried (Kassiererin Frau Sitl), Marlene Morreis (Nachtschwester Anna Himmel), Irene Rindje, Sarah Rebellato (Frau Ivanescu), Marc Ben Puch (Busfahrer), Loki (Giovanni; der Hund), Kim Girschner (Flugpassagier), Christiane Alexandra Schlolaut (Münchner Schickeria-Partygast), Bernhard Schmid (Vater)
Regie
Holger Haase
Drehbuch
Jens-Frederik Otto, Florian David Fitz
Kamera
Gerhard Schirlo
Musik
Andy Groll
10.61.5.113