0%
 
zur OnDemand Übersicht

Feuchtgebiete

Tragikomödie - D 2013

Niveau
Spass
Spannung
Action

Regisseur David F. Wnendt wagte sich an die Verfilmung von Charlotte Roches Skandal-Bestseller, dem viele KritikerInnen „Unlesbarkeit“ attestierten. Als unverfilmbar galt er auch. Nun, Wnendt ist es gelungen, die Gedanken der 18-jährigen Helen (Carla Juri), die sich zwischen spontanem Sex sowie allerlei Tabubrüchen wie Maturbationsexperimenten und Hygieneregeln-Tests an der Scheidung ihrer Eltern (Meret Becker, Axel Milberg) abarbeitet, auf die Leinwand zu bringen. In weiteren Rollen sind Christoph Letkowski und Edgar Selge zu sehen, die Schweizerin Carla Juri avancierte zum (Filmfestival-)Shootingstar.

Originaltitel
Feuchtgebiete
Sprachen
Deutsch
10.61.5.114