0%
 
zur OnDemand Übersicht

Kaç Para Kaç - Nimm das Geld und hau ab

Satire - TR 1999 - 100

Selim (Taner Blrsel), ein Mann in den besten Jahren, lebt ein braves Leben, bis er eines Tages einen Koffer voller Geld findet. Plötzlicher Reichtum und ein schlechtes Gewissen reichen völlig aus, um Selim völlig aus der Bahn und in eine lawinenartige Folge von Katastrophen zu werfen. Selim findet keinen Weg, den gestohlenen Geldkoffer zurückzugeben. Und mehr und mehr nimmt das Geld von seinem wohlgeordneten Leben Besitz. Die visuell anspruchsvolle, witzige Satire aus der Türkei über alltägliche Korruption und die moralischen Folgen unvorhergesehener Ereignisse, ist der erste lange Spielfilm des türkische Regisseurs Reha Erdem und erlebt im WDR seine deutsche TV-Erstaufführung.

Originaltitel
Kaç Para Kaç
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Taner Birsel (Selim), Bennu Yildirimlar (Ayla), Zuhal Gencer (Nihal), Engin Alkan (Ahmet), Sermet Yesil, Bülent Emin Yarar, Ali Düsenkalkar (Casher), Ara Güler, Nurinisa Yildirim
Regie
Reha Erdem
Drehbuch
Reha Erdem
Kamera
Florent Herry, Jean-Louis Vialard
Musik
Dave Henley, Justin Langlands
10.61.5.114