0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Paradies: Liebe

Paradies: Liebe

Drama - Ö/D/F 2012 - 120

Niveau
Spass
Spannung
Action

Teresa (Margarete Tiesel) fliegt mit ihrer Freundin (Inge Maux) nach Kenia und wird dort im noblen Ferienressort in die Codes des Sextourismus mit den dortigen „Boys“ eingeführt …Ulrich Seidls wilder Film erzählt von Liebe, Geschäft und Missverständnissen.

Originaltitel
Paradies: Liebe
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Schauspieler
Margarete Tiesel (Teresa), Peter Kazungu (Munga), Inge Maux (Freundin von Teresa), Dunja Sowinetz (Urlaubsfreundinnen), Helen Brugat (Urlaubsfreundinnen), Gabriel Mwarua (Gabriel), Josphat Hamisi (Josphat), Carlos Mkutano (Salama), Melanie Lenz (Tochter Teresa), Maria Hofstätter (Schwester Teresa), Livingson Nyambu (Tourguide), Tobias Kasiwa (Animateur), Leonora Migide (Schwester Munga), Anderson Mutisya (Stripper), Francis Aluoch (Room Boy), Kenga Randu (Room Boy), Samuel Koigi (Freund Inge Maux), Gabriel Lima (Autodromfahrer), Werner Lehner (Autodromfahrer), Fritz Neidhardt (Autodromfahrer), Natascha Klonfar (Autodromfahrer), Jenny Nehiba (Autodromfahrer), Marcel Schöner (Autodromfahrer), Brigitte Egritzberger (Autodromfahrer), Jasmin Mohammed Aly (Autodromfahrer), Stefan Rak (Autodromfahrer), Christian Toth (Autodromfahrer), Wolfgang Weber (Autodromfahrer), Robert Caha (Autodromfahrer), Lydia Orfandl (Autodromfahrer), Dominik Streimelweger (Autodromfahrer), Petra Brandlmayer (Autodromfahrer), Manuel Dremml (Autodromfahrer), Kadir Al Bayrak (Autodromfahrer), Anton Steenbock (Autodromfahrer), Manfred Holub (Autodromfahrer), Silvia Vasovec (Autodromfahrer), Afrikan Singers (Musikanten), Joseph Kilonzo (Musikanten), Stephen Nyale Karish (Musikanten), Susan Mbuue Kilonzo (Musikanten), Emmanuel Katewa Elijah (Musikanten), Jack Popo Mgema (Musikanten), Kahindi Charo (Akrobaten), Juma Kalamz (Akrobaten), Omar Kahindi (Akrobaten), Paul Odoyo (Kellner), Thomas Oseto (Kellner), David Nzingu (Kellner), Gibson Chari (Pool Boy), Cosmos Mutui (Pool Boy), David Umuhele (Pool Boy), Abdalla Tumbo Mjuico (Zusätzliche Animateur), Patrick Waweru (Zusätzliche Animateur), Rolli (Katze)
Regie
Ulrich Seidl
Drehbuch
Ulrich Seidl, Veronika Franz
Kamera
Edward Lachman, Wolfgang Thaler
10.61.5.113