0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Bergblut

Bergblut

Drama - D/I 2010 - 123

Niveau
Spass
Spannung
Action

Augsburg, 1809. Eine bayerische Arzttochter (Inga Birkenfeld) muss mit ihrem Mann nach Tirol fliehen und gerät dort an eine bockige Schwiegermutter sowie in die Wirren des Befreiungskampfes rund um Andreas Hofer. Regiedebüt des Südtirolers Philipp J. Pamer.

Originaltitel
Bergblut
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Inga Birkenfeld (Katharina Heimstedt Egger), Wolfgang Menardi (Franz Egger), Manfred-Anton Algrang (Hermann Egger), Verena Plangger (Elisabeth Egger), Martin Maria Abram (Gallus Egger), Verena Buratti (Anna Hofer), Gerd Anthoff (Dr. Ludwig Heimstedt), Eisi Gulp (Erik), Felix Rech (Sergent), Martin Thaler (Franz Raffl), Annabel Faber (Dienstmädchen Amelia), Marianne Abler (Barbara), Götz Burger (Oberleutnant Wimmer), Mathieu Carrière (Capitaine), Paul DeBastiani (Luis), Werner Graf (Sepp Egger), Klaus Gurschler (Andreas Hofer), Günther Götsch (Simon), Thomas Haberer (Kajetan Sweth), Georg Kaser (Benedikt), Brigitte Knapp (Eva), Eva Kuen (Rosemarie), Christine Laster (Sepp Eggers Frau), Manfred Marth (Anton), Peter Mitterrutzner (Gruber Lehrer), Markus Oberrauch (Veit Egger), Markus. M. Pamer (Knabe Martin), Stefan Pamer (Georg), Josef Pfitzer (Bayern-Soldat 2), Paul Raich (Caspar), Uwe Ringleb (Probst Manifesti), Hildegard Schmahl (Katharina), Ingrid Schoelderle (Deppite Johanna), Peter Schorn (Thomas), Jutta Speidel (Waltraud Heimstedt), Hans Stadlbauer (Staatspfarrer), Daniel Wandinger (Bayern-Soldat 1), Noa Winkler (Sepp Eggers Kind)
Regie
Philipp J. Pamer
Drehbuch
Philipp J. Pamer
Kamera
Namche Okon
Musik
Sami Hammi
10.61.5.114