0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Lovesong For Bobby Long

Drama, USA 2004
Lovesong For Bobby Long
Niveau
Spass
Spannung
Action

Pursiane Hominy Will (Scarlett Johansson) kehrt nach New Orleans zurück, um den Nachlass ihrer verstorbenen Mutter zu regeln. Verwundert stellt die junge Frau fest, dass sie nicht die einzige Erbin ist. Ein sinnes- und schnapsfreudiger Literaturprofessor (John Travolta) und sein ebenso lust- wie lasterfreundlicher Assistent (Gabriel Macht) sind auch bedacht worden. Fortan teilt sich das ungewöhnliche Trio das Wohnrecht am Familiensitz, um zwischen langen Gesprächen, vielen Flaschen und noch mehr Literaturzitaten so irgendwie nach dem Sinn seines Seins zu suchen. ”Lovesong für Bobby Long” ist ein typischer Südstaatenfilm. Die tragikomische Version des Big Easy, die schöne Zurschaustellung eines Lebensgefühls, das nur ein Wort braucht, um treffend beschrieben zu sein: lässig. Im Grunde – und das ist nach der Katrina-Katastrophe ein besonders tragischer Aspekt – ein Film über eine verlorene Welt.

Originaltitel:
A Love Song For Bobby Long
Schauspieler:
John Travolta, Scarlett Johansson, Gabriel Macht, Deborah Kara Unger, Dane Rhodes, David Jensen, Clayne Crawford, Sonny Shroyer, Carol Sutton, Walter Breaux, Warren Kole, Bernard Johnson, Gina 'Ginger' Bernal, Douglas M. Griffin, Earl Maddox, Steve Maye, Don Brady, Will Barnett, Patrick McCullough, Leanne Cochran, Nick Loren, Darlene Moore, Brooke Mueller, Karen Pritchett, Doc Whitney
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Englisch
10.61.5.113