0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Bis nichts mehr bleibt

Bis nichts mehr bleibt

TV-Drama - D 2010 - 91

„Bis nichts mehr bleibt“ erzählt die Geschichte eines Paares (Felix Klare, Silke Bodenbender), das in die Fänge der Organisation Scientology (u.a. Kai Wiesinger) gerät. Der Film wurde in strenger Geheimhaltung abgedreht und stützt sich auf die Berichte von Scientology-Aussteigern und Informanten.

Originaltitel
Bis nichts mehr bleibt
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Silke Bodenbender (Gine Reiners), Felix Klare (Frank Reiners), Nina Kunzendorf (Helen Berg), Kai Wiesinger (Dr. Harald Ruppert), Suzanne von Borsody (Ursula Friedrich), Robert Atzorn (Ludwig Clasen), Sabine Postel (Karin Clasen), Hubertus Hartmann (Klaus Kaiser), Victoria Trauttmansdorff (Richterin), Ludwig Blochberger (Chris), Paula Schramm (Angela), Peter Franke (Nachbar), Peter Becker (Lenny), Jacqueline Macaulay (Beate Ruppert), Lale Kan (Sarah Reiners - 8 Jahre), Jessy Teichert (Sarah Reiners - 5 Jahre), Niklas Osterloh (Kadett), Markus Quentin (Christian Ruppert)
Regie
Niki Stein
Drehbuch
Niki Stein
Kamera
Arthur W. Ahrweiler
Musik
Jacki Engelken, Ulrik Spies
10.61.5.113