0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Stroszek

Stroszek

Komödie - D 1977 - 115

Bruno S. ist einer von jenen Menschen, die ein ganzes Leben lang nicht an die großen Kuchenstücke rankommen. Menschen, die Liebe suchen, Leiden finden, und vom Schicksal selten mehr abkriegen, als immer wieder mal den obligaten Schlag auf den Schädel. Hier wandert Bruno mit seinem Mädchen (Eva Mattes) nach Amerika aus, um das Glück zu suchen. Daß er es nicht finden wird, versteht sich von selbst. „Stroszek“ ist ein Meisterwerk aus jener Zeit, als Werner Herzog noch gute Filme machte.

Originaltitel
Stroszek
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Bruno S. (Der Bruno Stroszek), Eva Mattes (Eva), Clemens Scheitz (Scheitz), Wilhelm von Homburg (Souteneur), Burkhard Driest (Souteneur), Alfred Edel (Jail headmaster), Clayton Szalpinski (Mechanic), Ely Rodriguez (Indian mechanic's helper), Scott McKain (Scott), Ralph Wade (Auctioneer), Michael Gahr (Prisoner Hoss), Vaclav Vojta (Doctor), Yuecsel Topcuguerler (Turk prisoner), Bob Evans (Bob Evans), Der Brave Beo (Beo), Al (Trucker Pimp)
Regie
Werner Herzog
Drehbuch
Werner Herzog
Kamera
Thomas Mauch
Musik
Chet Atkins, Sonny Terry
10.61.5.113