0%
 
zur OnDemand Übersicht

Die Liebe hat das letzte Wort

TV-Komödie - D 2004 - 90

Nach dem Tod seiner Frau hat sich der etwas verschrobene und weltfremde Grazer Literaturprofessor Robert (Günther Maria Halmer) vor der Welt verschlossen. Nur seine italienische Haushälterin Maria (Sabine Vitua) bringt etwas Schwung in den Alltag des Witwers. Als Maria überraschend Besuch von ihrem Patensohn Ricky bekommt, ist Robert das gar nicht recht. Und als sie dann auch noch völlig unerwartet kündigt, zu ihrer Mutter (Ruth Maria Kubitschek) ins Friaul reist, um deren Weingut vor dem Ruin zu retten, und Robert den kleinen Ricky unterjubelt, ist der ziemlich überfordert. Doch es kommt noch dicker: Rickys Vater hat einen Unfall – natürlich auch im friaulanischen Triest –, und alle treffen auf dem malerischen Weingut aufeinander

Originaltitel
Die Liebe hat das letzte Wort
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Günther Maria Halmer (Prof. Robert Senden), Sabine Vitua (Maria Bonfiglio), Jeremy Mockridge (Ricky Lehmann), Ruth-Maria Kubitschek (Anna Bonfiglio), Christian Kohlund (Sergio Venuti), Wolfram Berger (Taxifahrer Hans), Peter Fröhlich (Dekan), Heio von Stetten (Thomas Lehmann), Heinz Marecek (Alexander), Urs Hefti (Luigi Bonfiglio), Brigitte Antonius (Frau Weber), Alexander Weise (Angelo), Margie Kinsky (Lucia), Oliver Vollmann (Autovermieter), Magdalena Kropiunig (Kioskverkäuferin), Ennio Foscolini (Giovanni)
Regie
Ariane Zeller
Drehbuch
Mónica Simon
Kamera
Axel Henschel
Musik
Rainer Oleak
10.61.5.114