0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Requiem For A Dream

Drama, USA 2000
Niveau
Spass
Spannung
Action

Harry (Jared Leto) und seine Freundin Marion (Jennifer Connelly) verbringen ihre Zeit mit Musik, Drogen und Rumhängen. Ihr bester Freund Tyrone (Marlon Wayans) weiß auch nicht, was er aus seinem Leben machen soll. Allerdings weiß Tyrone immer, wo man guten Stoff auftreiben, strecken und gewinnbringend weiterverkaufen kann. Also steigen er und Harry in den Drogenhandel ein. Das Geschäft läuft gut, bald hat das Trio eine stattliche Schachtel Bargeld angesammelt, und Marion beginnt ernsthaft, an Modedesigns zu arbeiten. Aber dann wird Tyrone verhaftet und kann nur gegen hohe Kaution wieder freikommen. Das ganze Geld ist weg. Zeitgleich begeht Harrys Mutter den Fehler, immer mehr Abnehmtabletten zu schlucken, weil sie ins Fernsehen kommen will. Der Untergang ist vorprogrammiert – immer schneller dreht sich für alle Beteiligten die Spirale aus Drogensucht und Selbstzerstörung nach unten … Der zweite Film des US-Regiewunderkinds Darren Aronofsky ("Pi") ist ein überaus hartes und äußerst deprimierendes, aber ganz der Realität verpflichtetes Meisterwerk.

Originaltitel:
Requiem For A Dream
Schauspieler:
Ellen Burstyn, Jared Leto, Jennifer Connelly, Marlon Wayans, Christopher McDonald, Louise Lasser, Marcia Jean Kurtz, Janet Sarno, Suzanne Shepherd, Joanne Gordon, Charlotte Aronofsky, Mark Margolis, Michael Kaycheck, Jack O'Connell, Chas Mastin, Ajay Naidu, Sean Gullette, Samia Shoaib, Peter Maloney, Abraham Abraham, Aliya Campbell, Te'ron A. O'Neal, Denise Dowse, Bryan Chattoo, Eddie De Harp, Scott Franklin, Peter Cheyenne, Brian Costello, Abraham Aronofsky, James Chinlund, Olga Merediz, Allison Furman
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Englisch

Im Abo

im Abo
10.61.5.115