0%
 
zur OnDemand Übersicht

Pippi Langstrumpfs neueste Streiche

Kinderfilm - USA 1987 - 100

Niveau
Spass
Spannung
Action

Abgesehen von zwei Zeichentrickserien in den Neunzigern war „The New Adventures of Pippi Longstocking“ (Originaltitel) der einzige Versuch, die wohl berühmteste Romanfigur von Astrid Lindgren auch Übersee zu etablieren. Im letzten Kinofilm von „Disney-Legende“ Ken Annakin („Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten“) spielt Tami Erin (geb. 1974) die Rolle der Halbwaise, die sich durch nichts und niemanden unterkriegen lässt. An die Verfilmungen von Olle Hellbom (1969/1970) mit Inger Nilsson reichts nicht heran.

Originaltitel
The New Adventures of Pippi Longstocking / Pippi Langstrump Starkast I Världen
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Tami Erin (Pippi Longstocking), David Seaman (Tommy Settigren), Cory Crow (Annika Settigren), Eileen Brennan (Miss Bannister), Dennis Dugan (Mr. Settigren), Dianne Hull (Mrs. Settigren), George DiCenzo (Mr. Blackhart), J.D. Dickinson (Rype), Chub Bailly (Rancid), Dick Van Patten (Greg The Glue Man), John Schuck (Capt. Efraim Longstocking), Branscombe Richmond (Fridolf), Evan Adam (Freckle-faced boy), Fay Masterson (Head girl), Romy Mehlman (Lisa), Geoffrey Seaman (Billy), Bridget Brno (Chrissy), Christopher Broughton (Manuel), Carole Kean (Miss Messerschmidt), Leila Lee Olsen (Miss Ward), Clark Niederjohn (Jake), Louis Seeger Crume (Fire chief), Joe Gilbride (Horseman), Jim Grimshaw (Police chief), Joseph John Kurtzo Jr. (Janitor), Russ Wheeler (Ice cream vendor), Gail Klicman (Townswoman), Frank Welker (Animal Effects), Michael Bell (Animal Effects)
Regie
Ken Annakin
Drehbuch
Astrid Lindgren, Ken Annakin
Kamera
Roland 'Ozzie' Smith
Musik
Misha Segal
Altersempfehlung
6

Im Abo

10.61.5.115