0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Die fünf Geächteten

Die fünf Geächteten

Western - USA 1967 - 100

Am 26. Oktober 1891 fand auf einer Pferdekoppel bei Tombstone/Arizona eine brutale Schießerei statt. Dieser Kampf war der Höhepunkt der erbitterten Auseinandersetzungen zwischen den Brüdern Wyatt, Virgil und Morgan Earp, dem lungenkranken Zahnarzt Doc Holliday und den Brüdern Ike und Billy Clanton. Datum und Ort des legendären Duells am O.K.-Corral sind historisch verbürgt. John Sturges, der bereits elf Jahre zuvor in “The Gunfight at the OK Corral” (“Zwei rechnen ab”) die berühmte Schießerei abgehandelt hatte, versuchte diesmal Wyatt Earp konsequent zu entmythologisieren. “Hour of the Gun” (so der Originaltitel) hat mit dem traditionellen Earp-Bild nichts mehr zu tun. Sturges zeigt den sagenumwobenen Marshal als kalten Zyniker, der das Gesetz nicht schützt, sondern nach Belieben manipuliert und sich in seiner bedenkenlosen Suche nach Rache selbst zerstört. Mit James Garner, Jason Robards und Robert Ryan.

Originaltitel
Hour of the Gun
Sprachen
Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch, Chinesisch
Schauspieler
James Garner (Wyatt Earp), Jason Robards (Doc Holliday), Robert Ryan (Ike Clanton), Albert Salmi (Octavius Roy), Charles Aidman (Horace Sullivan), Steve Ihnat (Andy Warshaw), Michael Tolan (Pete Spence), William Windom (Texas Jack Vermillion), Lonny Chapman (Turkey Creek Johnson), Larry Gates (John P. Clum), William Schallert (Herman Spicer), Bill Fletcher (Jimmy Bryan), Karl Swenson (Dr. Charles Goodfellow), Austin Willis (Anson Safford), Monte Markham (Sherman McMasters), Richard Bull (Thomas Fitch), Sam Melville (Morgan Earp), Frank Converse (Virgil Earp), Jon Voight (Curly Bill Brocius), Robert Phillips (Frank Stilwell), Edward Anhalt (Denver Doctor), Walter Gregg (Billy Clanton), David Perna (Frank McLowery), Jorge Russek (Deputy Latigo), Jim Sheppard (Tom McLowery), Charlene Holt (Wife of Harry; the Barber)
Regie
John Sturges
Drehbuch
Edward Anhalt
Kamera
Lucien Ballard
Musik
Jerry Goldsmith
10.61.5.113