0%
 
zur OnDemand Übersicht

Französisch für Anfänger

Liebeskomödie, D/F 2006
Französisch für Anfänger
Niveau
Spass
Spannung
Action

Was Flirten betrifft, ist Hendrik (François Göske) der absolute Verlierer. Steht bis über die Ohren im Fettnäpfchen, der junge Mann. ”Französisch langweilt krass”, sagt er zum Beispiel, um solchermaßen lässig Eindruck bei seiner heimlichen Flamme Valerie (Paula Schramm) zu schinden. ”Und erst die Franzosen: selbstsüchtige arrogante Baguettefresser.””Schätze, du würdest dich mit meiner Mutter nicht so gut verstehen”, kontert die junge Dame. Ist nämlich halbe Französin. Autsch. Christian Ditters ”Französisch für Anfänger” ist ein Film, der so wirkt, als ob die Filmwelt seit ”Her mit den kleinen Engländerinnen” nicht viel weiter gekommen wäre. Damals führte der Sprachkurs von Frankreich nach England. Diesmal geht es aus Deutschland nach Frankreich. Das Ziel ist das gleiche, die Hindernisse auch: Hendrik will Valerie in die Arme nehmen, aber bis zum Schluss mit Kuss muss er kräftig Luft anhalten und einen tiefen Sumpf aus exotischer Sprache, seltsamer Gastfamilie, lokaler Konkurrenz und extravaganten Essgewohnheiten durchtauchen. So fröhlich war Baguettefressen schon lange nicht mehr. Der erste feine Partyfilm des Sommers.

Originaltitel:
Französisch für Anfänger
Schauspieler:
François Goeske, Paula Schramm, Lennard Bertzbach, Christian Tramitz, Élodie Bollée, Antoine Morin, Cyril Descours, Thaddäus Meilinger, Vanessa Krüger, Sabrina Stehnicke, Éléonore du Page, Isabelle Cote, Patrice Poisson, Baptiste Poisson, Paule Poisson, Jules Poisson, Josef Schwarz, Dietrich Adam, Gérard Despouy, Stefanie Tendel, Melanie Tendel, David Weiss, Tibor Schäfer, Philip Röder, Maria-Theresa Storch, Simon Moser, Tom Bracquart, Matila Malliarakis, Charlotte Baglan, Camille Brunet, Virginie Bonnier
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.113