0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Erdbeer und Schokolade

Tragikomödie, C/MEX/E/USA 1993
Niveau
Spass
Spannung
Action

Fidel Castro soll einmal gesagt haben, dass die kubanischen Prostituierten die gebildetsten der Welt seien. Weniger Toleranz nach der Revolution allerdings erfuhren die Homosexuellen. Erdbeer und Schokolade erzählt, wie der Soziologiestudent und militante Jungkommunist David (Vladimir Cruz) den selbstbewussten, schwulen Lebenskünstler Diego (Jorge Perugorria) trifft und so eine Welt findet, die keine Tabus, sondern nur ihre eigenen Regeln kennt. Die tragikomische Gesellschaftskritik war eine Sensation für das kubanische Publikum. Ein Appell für Toleranz. "Jeder in Kuba hat das Recht, in Frieden zu leben", gibt David gegen Ende des Films zu. Worauf Diego kontert: "Die Revolution braucht mehr Militante wie dich."

Originaltitel:
Fresa y chocolate
Schauspieler:
Jorge Perugorría, Vladimir Cruz, Mirta Ibarra, Francisco Gattorno, Joel Angelino, Marilyn Solaya, Andrés Cortina, Antonio Carmona, Ricardo Ávila, María Elena del Toro, Zolanda Oña, Diana Iris del Puerto
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.114