0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Dracula - Nächte des Entsetzens

Dracula - Nächte des Entsetzens

Horrorfilm - GB 1970 - 95

In einer völlig unverständlichen Eröffnungssequenz, die es schwer macht, auf dieser Grundlage eine neue Dracula-Story zu akzeptieren, wird der Graf (Christopher Lee) durch einen Blitz wiederbelebt und verbreitet fortan mit Hilfe blutsaugender Stofftier-Fledermäuse Angst und Schrecken. “Jason King”-Regisseur Roy Ward Baker, berüchtigt für seine lausigen Inszenierungen (“Die sieben goldenen Vampire”), hatte auch hier noch nichts dazugelernt und bescherte der legendären Horrorfilm-Produktionsfirma Hammer den ersten “Dracula”-Flop. Wahre Fans werden sich von dendrastischen Horror-Effekten und den spärlich bekleideten Girls aber kaum abschreckenlassen.

Originaltitel
Scars of Dracula
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Christopher Lee (Dracula), Dennis Waterman (Simon), Jenny Hanley (Sarah), Christopher Matthews (Paul), Patrick Troughton (Klove), Michael Gwynn (Priest), Michael Ripper (Landlord), Wendy Hamilton (Julie), Anouska Hempel (Tania), Delia Lindsay (Alice), Bob Todd (Burgomaster), Toke Townley (Elderly Waggoner), David Leland (First Officer), Richard Durden (Second Officer), Morris Bush, Margo Boht (Landlord's Wife), Clive Barrie (Fat Young Man), Olga Anthony (Girl at Party), George Innes (Servant), Nikki Van der Zyl (Sarah Framsen), Maurice Bush (Farmer)
Regie
Roy Ward Baker
Drehbuch
Anthony Hinds, Bram Stoker
Kamera
Moray Grant
Musik
James Bernard
10.61.5.115