0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Jeremiah Johnson

Western, USA 1971
Jeremiah Johnson

Die Rocky Mountains um 1830. Schnee. Indianer. Bergziegen. Und ein Soldat, der der Zivilisation den Rücken zukehrt und in der Einsamkeit der Berge als Trapper überleben will. Anfangs ein überzeugter Freund des roten Mannes, mutiert er nach diversen Schicksalsschlägen zum legendären Indianerkiller. Nicht die Geschichte ist es, die diesen Ethno-Western von Sydney Pollack ganz besonders auszeichnet, sondern die Leidenschaft, mit der Leinwand-Beau Robert Redford an seine Rolle heranging: Um ein Gefühl für die Einsamkeit des Waldmenschen zu bekommen, zog sich der Star vor den Dreharbeiten selbst oft tagelang in eine einsame Hütte zurück. “Ich verbrachte viel Zeit, mir das Land anzuschauen”, erklärte er später. “Aber dann dachte ich daran, daß sich ein Trapper keineswegs entspannt fühlen durfte. Ich hatte ein großes Feuer in der Hütte, aber die Männer der Berge wußten ja niemals, ob sie genug Holz für ein Feuer finden würden. Sie mußten in den Schnee hinaus und danach suchen. Sie mußten Wild finden und es töten. Wenn sie nichts fanden, hatten sie auch nichts zu essen. Ich begann mir die Furcht vorzustellen, in der diese Männer lebten. Ich nahm an, daß viele Männer der Berge anfingen, diese Angst und dieses Risiko zu lieben.”

Originaltitel:
Jeremiah Johnson
Schauspieler:
Robert Redford, Will Geer, Delle Bolton, Josh Albee, Joaquín Martínez, Allyn Ann McLerie, Stefan Gierasch, Richard Angarola, Paul Benedict, Charles Tyner, Jack Colvin, Matt Clark, Tanya Tucker
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Englisch
10.61.5.114