0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Die Schlangengrube und das Pendel

Die Schlangengrube und das Pendel

Horrorfilm - D 1967 - 80

Der vampirhafte Frankstein Graf Regula (Christopher Lee) lockt seine Erbin (Karin Dor) und deren Rechtsanwalt (Lex Barker) unter einem Vorwand in sein Gruselschloß, um der attraktiven Dame das Blut abzuzapfen. Der sinistre Edelmann strebt nach ewigem Leben und sinnt auf Rache. Also, soll der Rechtsanwalt, ein Nachfahre jenes Richters, der den grausemen Grafen einst vierteilen ließ, soll unter einem Metallpendel zu Tode kommen. Bundesdeutscher Horror, wie man es sich vorstellt: mächtige Kulissen, knarrende Türen, Falltüren, Torturen und schlechte Schauspieler. Als Adaption einer Edgar Allan Poe Erzähling ziemlich lächerlich.

Originaltitel
Die Schlangengrube und das Pendel
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Lex Barker (Roger Mont Elise / Roger von Marienberg), Karin Dor (Baroness Lilian von Brabant), Christopher Lee (Count Frederic Regula / Graf von Andomai), Carl Lange (Anatol), Christiane Rücker (Babette), Vladimir Medar (Pater Fabian), Dieter Eppler (Coachman), Klaus W. Krause (Pater Fabian), Horst Naumann (Roger Mont Elise / Roger von Marienberg), Bruno W. Pantel (Moritatensänger), Herbert Weicker (Count Frederic Regula - Graf von Andomai)
Regie
Harald Reinl
Drehbuch
Manfred R. Köhler, Edgar Allan Poe
Kamera
Ernst W. Kalinke, Dieter Liphardt
Musik
Peter Thomas

Im Abo

10.61.5.115