0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Wer hat Angst vor Viginia Woolf?

Wer hat Angst vor Viginia Woolf?

Drama - USA 1966 - 131

Niveau
Spass
Spannung
Action

Ein College-Professor und seine Frau verwandeln eine Cocktail-Party in ein verbales Schlachtfeld. Die Abrechnung einer Ehe dauert eine ganze Nacht und wurde dank des Darsteller-Duos Richard Burton und Elizabeth Taylor (wohl weil den beiden ähnliche Szenen auch im wirklichen Leben nicht erspart geblieben sind) zum großartigen Schauspiel. Regisseur Mike Nichols kam vom Broadway, in der Kinoversion des gleichnamigen Bühnen-Bestsellers von Edward Albee konnte er seine ganze Kunst entfalten. Die Academy griff in den Oscar-Korb: Haskell Wexler (Kamera), Sandy Dennis (Nebenrolle) und Elizabeth Taylor durften mit der Statue nach Hause gehen, Ernst Lehman (Buch), Mike Nichols (Regie), Alex North (Musik), George Segal (Nebenrolle) und Richard Burton waren immerhin nominiert. Fazit: großartige Ensembleleistung.

Originaltitel
Who's Afraid Of Virginia Woolf?
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Elizabeth Taylor, Richard Burton, George Segal, Sandy Dennis, Agnes Flanagan, Frank Flanagan
Regie
Mike Nichols
10.61.5.113