0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Dr. Seltsam oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben

Satire, USA/GB 1964
Dr. Seltsam oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben
Niveau
Spass
Spannung
Action

Ein „Pandämonium des Irrsinns“ nennt das Lexikon des Internationalen Films Stanley Kubricks filmische Abrechnung mit dem nuklearen Wettrüsten der Supermächte USA und UdSSR. Und genau so kommt dieser Film, der auch hartgesottene Satiriker zu begeistern weiß, noch heute rüber, angefangen beim ausufernden Originaltitel („Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb“), endend bei Dr. Seltsams berühmten Schlussworten „Mein Führer, ich kann wieder gehen!“ Neben Peter Sellers, der in Kubricks Groteske drei Rollen spielt, brillieren Sterling Hayden als General Jack D. Ripper und George C. Scott als „Buck“ Turgidson. Unvergesslich: Major Kongs (Slim Pickens) Ritt auf der A-Bombe, eine Szene, die sozusagen auch der anarchischen Komik in späteren (Anti-)Kriegsfilmen den Weg freibombte.

Originaltitel:
Dr. Strangelove Or How I Learned To Stop Worrying And Love The Bomb
Schauspieler:
Peter Sellers, George C. Scott, Sterling Hayden, Keenan Wynn, Peter Bull, Slim Pickens
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.115