0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Mein Name ist Nobody

Mein Name ist Nobody

Westernkomödie - I/D/F 1973

Niveau
Spass
Spannung
Action

Rechtzeitig vor dem Ruhestand läßt sich der legendäre Revolverheld Jack Beauregard (Henry Fonda) in einem fingierten Duell von einem Prärie-Neuling (Terence Hill) erschießen, um dadurch diesem Niemand (= Nobody) in allen Saloons zwischen New York und San Francisco einen Namen als verwegener Pistolero zu verschaffen. Die Western-Satire von Tonino Valerii, die in der Kritik allzu gerne nur als billiger Cowboy-Klamauk abgehandelt wird, sollte auch Cineasten interessieren: Selten werden die Mythen der Prärie so schön zerlegt wie hier!

Originaltitel
Il Mio Nome È Nessuno
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Terence Hill, Henry Fonda, Jean Martin, Rainer Peets, Piero Lulli, Mario Brega, Leo Gordon
10.61.5.114