0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Der Flug des Navigators

Der Flug des Navigators

Abenteuerfilm - USA/N 1986 - 90

Der kleine Joey Cramer (David Freeman) wird von Außerirdischen entführt und nach acht Jahren wieder auf die Erde zurückgeschickt – ohne gealtert zu sein. Um nicht den Rest seines Lebens als Versuchskaninchen der NASA zu verbringen, startet Joey in einem Ufo gemeinsam mit einem Computer-Navigator eine abenteuerliche Reise durch die Welt, bis er schließlich durch einen Zeittunnel zurück in die Vergangenheit gelangt. Ein hirnlos-harmloser Kinderspaß, bei dem sich nur die Zehnjährigen mit Joeys haarsträubenden Erlebnissen identifizieren können.

Originaltitel
Flight of the Navigator
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Joey Cramer (David Freeman), Paul Reubens (Max), Cliff De Young (Bill Freeman), Veronica Cartwright (Helen Freeman), Sarah Jessica Parker (Carolyn McAdams), Albie Whitaker (Jeff), Matt Adler (Jeff), Howard Hesseman (Dr. Louis Faraday), Robert Small (Troy), Jonathan Sanger (Dr. Carr), Iris Acker (Mrs. Howard), Richard Liberty (Mr. Howard), Raymond Forchion (Detective Banks), Cynthia Caquelin (Woman Officer), Ted Bartsch (Night Guard Brayton), Gizelle Elliott (Technician #1), Brigid Cleary (Technician #2), Michael Strano (Technician #3), Parris Buckner (Scientist #1), Robyn Peterson (Scientist #2), Tony Tracy (Observation Guard), Philip Hoelcher (NASA Officer), Julio Oscar Mechoso (Hangar Guard #1), Butch Raymond (Hangar Guard #2), Bob Strickland (Control Room Guard #1), Michael Brockman (Control Room Guard #2), Louis Cutolo (Radar Technician #1), Debbie Casperson (Radar Technician #2), Chase Randolph (Lieutenant King), John Archie (Agent #1), Tony Calvino (Agent #2), Rusty Pouch (Gas Station Attendant), Robert Goodman (Tourist Man), Ryan Murray (Tourist Child), Keri Rogers (Jennifer Bradley), Peter Lindquist (Newscaster #1), Jill Beach (Newscaster #2), Kenneth Ian Davis (Kid in Mustang), Bruce Laks (Bixby), Arnie Ross (NASA Technician #1), Fritz Bronner (NASA Technician #2), Tim Blaney (Puppeteer), Tony Urbano (Puppeteer), Bob Barker (Himself), Corey Burton (R.A.L.F.), Stephen Luscombe (Himself)
Regie
Randal Kleiser
Drehbuch
Mark H. Baker, Michael Burton, Phil Joanou
Kamera
James Glennon
Musik
Alan Silvestri
10.61.5.114