0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

In der Glut des Südens

Drama, USA 1978
In der Glut des Südens
Niveau
Spass
Spannung
Action

In Cineasten-Kreisen gilt Terrence Malick ("The Tree of Life"), ein menschenscheuer Philosophieprofessor aus Texas, als einer der wichtigsten Regisseure Amerikas. "In der Glut des Südens" ist sein zweiter Film (nach "Badlands") und erzählt vom Schicksal dreier Landarbeiter (Richard Gere, Brooke Adams, Sam Shepard) in den USA des frühen 20. Jahrhunderts. Ein Meisterwerk von schlichter Schönheit, für das Néstor Almendros den Oscar für die beste Kamera erhielt. Musik: Ennio Morricone.

Originaltitel:
Days of Heaven
Schauspieler:
Richard Gere, Brooke Adams, Sam Shepard, Linda Manz, Robert J. Wilke, Jackie Shultis, Stuart Margolin, Timothy Scott, Gene Bell, Doug Kershaw, Richard Libertini, Frenchie Lemond, Sahbra Markus, Bob Wilson, Muriel Jolliffe, John Wilkinson, King Cole, Terrence Malick
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Englisch
10.61.5.115