0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Jennifer 8

Jennifer 8

Thriller - USA 1992 - 124

Niveau
Spass
Spannung
Action

Andy Garcia – frustriert. Uma Thurman – frustriert und blind. Lance Henriksen – frustriert und tot. Dazu kommt ein frustrierter Killer, der seine Komplexe an Frauen abreagiert und schon acht getötet hat. Uma hat keine Lust, die neunte zu sein, und verliebt sich in Lt. Andy. Der Rest ist Thriller-Routine aus jener amerikanischen Schnellschussfabrik, die anscheinend glaubt, man könnte dem Publikum eine einzige Geschichte tausendmal verkaufen. Ein frustrierender Gedanke.

Originaltitel
Jennifer Eight
Sprachen
Arabisch, Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Hebräisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch, Thailändisch, Türkisch, Chinesisch
Schauspieler
Andy Garcia (John Berlin), Lance Henriksen (Freddy Ross), Uma Thurman (Helena), Graham Beckel (John Taylor), Kathy Baker (Margie Ross), Kevin Conway (Citrine), John Malkovich (St. Anne), Perry Lang (Travis), Nicholas Love (Bisley), Michael O'Neill (Serato), Paul Bates (Venables), Bob Gunton (Goodridge), Lenny von Dohlen (Blattis), Bryan Larkin (Bobby Rose), Debbon Ayer (Amanda), Eddie Korbich (Myopic Janitor), Stephen Piemonte II (Trimble), Ken Camroux, Carol Schneider (Ann), Deborah Spector (Emerson), Frank Birney (Expert), Mike Winlaw (Male Reporter), Jeffrey Josephson (Popeye), Thomas J. Hageboeck (Max), Jaylene Hamilton (Woman Reporter), Joe Drago (St. Anne's Assistant), Jonas Quastel (Lab Technician), Charles 'Mark' Eaton (Airplane Pilot), Ken Camroux-Taylor (Pathologist)
Regie
Bruce Robinson
Drehbuch
Bruce Robinson
Kamera
Conrad L. Hall
Musik
Christopher Young
10.61.5.114