0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Das Leben ist schön

Komödie, I 1997
Niveau
Spass
Spannung
Action

Weil Roberto Benigni (Regie/Buch/Hauptrolle) ein trauriger Film gelang, bei dem man vor lauter Lachen nicht zum Weinen kommt, rückt der italienische Starkomiker ganz nah an seine großen Vorbilder Lubitsch und Chaplin heran. "Das Leben ist schön" erzählt die Geschichte eines italienischen Juden, der seinen kleinen Sohn vor den Schrecken des Konzentrationslagers schützen will, indem er ihn glauben macht, dass all der unmenschliche Wahnsinn nur ein einziger großer Spaß, ein Spiel ist.

Originaltitel:
La vita è bella
Schauspieler:
Roberto Benigni, Nicoletta Braschi, Giorgio Cantarini, Giustino Durano, Sergio Bustric, Marisa Paredes, Horst Buchholz
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Italienisch
10.61.5.114