0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Blues Brothers 2000

Actionkomödie, USA 1998
Blues Brothers 2000

Als komische Kultikonen Jake und Elwood Blues waren John Belushi und Dan Aykroyd der Grund, warum sich schon lange vor "Reservoir Dogs" und "Men in Black" ganze Heerscharen junger Männer völlig freiwillig in schwarze Anzüge stecken ließen und dabei das Leben so lässig sahen wie nie zuvor. Dann starb John Belushi, und sein Partner hatte den Blues urplötzlich nicht nur am Plattenteller, sondern auch auf der Seele liegen. Nach jahrelangen Verhandlungen um ein Sequel war es dann so weit: "Blues Brothers 2000" (Regie führte wieder John Landis) zeigt, dass sich trotz Techno, Trance und HipHop nicht viel geändert hat. Noch immer ist der Blues die Religion der Gerechten, noch immer sieht nur der das Licht, der dunkle Sonnenbrillen trägt, und noch immer ist ein Polizist kein Freund und Helfer. Statt John Belushi sitzt John Goodman im Bluesmobil.

Originaltitel:
Blues Brothers 2000
Schauspieler:
Walter Levine, Dan Aykroyd, Tom Davis, Frank Oz, Shann Johnson, B.B. King, Kathleen Freeman, J. Evan Bonifant, Gloria Slade, Joe Morton, Jennifer Irwin, Junior Wells, Lonnie Brooks, Leon Pendarvis, Steve Potts, Birch Johnson, Demo Cates, John Goodman, Willie Hall, Nia Peeples, Michael Bodnar, Slavko Hochevar, Igor Syyouk, Victor Pedtrchenko, Wally High, Richard Kruk, John Lyons, Matt Murphy, Lou Marini, Aretha Franklin, Esther Ridgeway, Gloria Ridgeway, Gracie Ridgeway, Donald Dunn, Steve Cropper
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.115