0%
 
zur OnDemand Übersicht

Es war einmal in Amerika

Gangsterfilm, USA 1984
Niveau
Spass
Spannung
Action

“Mit diesem Film wollte ich meine Leidenschaft fürs amerikanische Kino ausdrücken”, sagte Sergio Leone, Erfinder des Italowesterns, der hier im Gangster-Milieu unterwegs ist. Pomp, Pathos, Pulverdampf. Amerika zwischen 1922 und 1968. Die Geschichte eines großen Landes aus der Sicht eines kleinen Gangsters. 46 Jahre im Leben, fast vier Stunden auf der Leinwand. Fazit: Trotz Robert De Niro, James Woods, Joe Pesci und Tuesday Weld wird hier nicht ein Mensch, sondern die Zeit zum Hauptdarsteller eines mörderischen Melodrams. Sergio Leones Ausflug nach Amerika ist kein gewöhnlicher Krimi-Klassiker, sondern ein wirrer, trotz seiner Eleganz nervöser Film, voll von wüsten Handlungssprüngen, weiten Rückblenden, Zwischenschnitten und Zwischentönen.

Originaltitel:
Once Upon A Time In America
Schauspieler:
Robert De Niro, James Woods, Elizabeth McGovern, Joe Pesci, Burt Young, Tuesday Weld, Treat Williams, Danny Aiello, Richard Bright, James Hayden, William Forsythe, Darlanne Fluegel, Larry Rapp, Richard Foronjy, Robert Harper, Dutch Miller, Gerard Murphy, Amy Ryder, Olga Karlatos, Mario Brega, Ray Dittrich, Frank Gio, Karen Shallo, Angelo Florio, Scott Schutzman Tiler, Rusty Jacobs, Brian Bloom, Adrian Curran, Mike Monetti, Noah Moazezi, James Russo, Frankie Caserta, Joey Marzella, Clem Caserta, Frank Sisto
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.115