0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Der letzte Tango in Paris

Drama, I/F 1972
Der letzte Tango in Paris
Niveau
Spass
Spannung
Action

Ein in Paris lebender Amerikaner (Marlon Brando) versucht nach dem Selbstmord seiner Frau, neue Lebenslust durch eine leidenschaftliche Affäre (Maria Schneider) zu finden. Aber weil Sex diesmal nichts mit Liebe zu tun hat, wartet statt des neuen Anfangs ein Ende mit Schrecken. Die ganz große Sensation des Kinowinters 1972/73. In Amerika stürmisch bejubelt, in Frankreich ein Kassenknüller, in Italien verboten. Selten zuvor hat ein Film weltweit so sehr die Gemüter erregt wie jenes erotische Kammerspiel von Bernardo Bertolucci, das für die einen ein sinnliches Meisterwerk war -– und für die anderen doch nichts mehr als eine sinnlose Provokation. “"Ich glaube nicht, daß Bertolucci wusste, wovon der Film handelte"”, gestand Marlon Brando nach den Dreharbeiten, "und ich wusste es auch nicht.”"

Originaltitel:
L'Ultimo tango a Parigi / Le dernier tango a Paris
Schauspieler:
Marlon Brando, Maria Schneider, Maria Michi, Giovanna Galletti, Gitt Magrini, Catherine Allégret, Luce Marquand, Marie-Hélène Breillat, Catherine Breillat, Dan Diament, Catherine Sola, Mauro Marchetti, Jean-Pierre Léaud, Massimo Girotti, Peter Schommer, Veronica Lazar, Rachel Kesterber, Ramón Mendizábal, Mimi Pinson, Darling Légitimus, Gérard Lepennec, Stéphan Koziak, Armand Abplanalp, Laura Betti, Jean-Luc Bideau, Michel Delahaye, Gianni Pulone, Franca Sciutto
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.115