0%
 
zur OnDemand Übersicht

Boeing-Boeing

Komödie - USA 1965 - 102

Der windige Journalist Bernard Lawrence (Tony Curtis) ist ein unverbesserlicher Frauenheld – und mit drei Mädchen gleichzeitig verlobt. Diese arbeiten bei drei verschiedenen Fluggesellschaften und wissen selbstverständlich nichts voneinander. Als jedoch alle Luftlinien gleichzeitig auf schnellere Flugzeuge umstellen, gerät der Liebesplan des Schlawiners durcheinander. Haushälterin Thelma Ritter und Hausfreund Jerry Lewis haben alle Hände voll zu tun, die drei Stewardessen in Bernards Appartement voneinander fernzuhalten. Eine zeitlos, unverwüstliche Komödie zum Immer-wieder-Gernsehen.

Originaltitel
Boeing, Boeing
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Tony Curtis (Bernard Lawrence), Jerry Lewis (Robert Reed), Dany Saval (Jacqueline Grieux - Air France), Christiane Schmidtmer (Lise Bruner - Lufthansa), Suzanna Leigh (Vicky Hawkins - British United), Thelma Ritter (Bertha), Lomax Study (Pierre), Nai Bonet (Air India Stewardess), Eugene Borden (French Taxi Driver), Peter Camlin (French Taxi Driver), Albert D'Arno (Maitre d'), George Dee (French Taxi Driver), Vic Dunlop (Husband), Roger Etienne (French Taxi Driver), Joe Gray (Bit Role), Lucien Lanvin (French Waiter), Louise Lawson (Pretty Girl), Miko Mayama (Japanese Stewardess), Julie Parrish (Pretty Girl), Françoise Ruggieri (Françoise - French Taxi Driver), Maurice St. Clair (Maitre d'), Robert Tafur (Elegant Gentleman), Alex Akimoff (Restaurant Patron), Tony Dante (Waiter), Alphonso DuBois (Pub Patron), Stuart Hall (Restaurant Patron), William Meader (Restaurant Patron), Ernesto Molinari (Waiter), Jose Portugal (Restaurant Patron), Tony Regan (Restaurant Patron), Cosmo Sardo (Waiter), Stephen Soldi (Fight Spectator)
Regie
John Rich
Drehbuch
Edward Anhalt, Marc Camoletti
Kamera
Lucien Ballard
Musik
Neal Hefti
10.61.5.113