0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Familiengrab

Familiengrab

Thriller - USA 1976 - 120

Alfred Hitchcocks letzter Kinofilm (eine ironische Familiengeschichte mit vermissten Erben, gierigen Kidnappern, hinterlistigen Juwelendieben und einem leeren Grab) strahlt im Gegensatz zu seinen früheren Thrillern eine gewisse Freundlichkeit aus. Fast wohlwollend und friedlich schien der ”Master of Suspense” mit dieser Komödie über wechselnde und vorgetäuschte Identitäten das Ende seiner Kunst und seines Lebens akzeptiert zu haben. Die meisten Kritiker waren sich ohnehin einig, dass Hitchcock das Recht gehabt hätte, einen wesentlich schlechteren Film als ”Family plot” herauszubringen.

Originaltitel
Family Plot
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Karen Black (Fran), Bruce Dern (Lumley), Barbara Harris (Blanche), William Devane (Adamson), Ed Lauter (Maloney), Cathleen Nesbitt (Julia Rainbird), Katherine Helmond (Mrs. Maloney), Warren J. Kemmerling (Grandison), Edith Atwater (Mrs. Clay), William Prince (Bishop), Nicholas Colasanto (Constantine), Marge Redmond (Vera Hannagan), John Lehne (Andy Bush), Charles Tyner (Wheeler), Alexander Lockwood (Parson), Martin West (Sanger), Elisabeth Brooks (Woman in Cafe with Priest), Dee Carroll (Vera's Supervisor), Alan Fudge (Helicopter Pilot), Richard Hale (A.A. Adamson), Alfred Hitchcock (Silhouette at Office of Vital Statistics), Louise Lorimer (Ida Cookson), Fran Ryan (Registrar Clerk), John Steadman (Old Man in Cemetery), Carl Byrd (Lieutenant Peterson)
Regie
Alfred Hitchcock
Drehbuch
Ernest Lehman, Victor Canning
Kamera
Leonard J. South
Musik
John Williams
10.61.5.113