0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Crazy

Drama, D 2000
Niveau
Spass
Spannung
Action

Benni (Robert Stadlober) kommt in eine neues Internat, weil er den vorhergehenden vier nicht gewachsen war. Er ist zwar ein ganz normaler, pubertierender Teenager, leidet aber unter einer halbseitigen Lähmung und bezeichnet sich deshalb selbst als Krüppel. Im Verlauf des Sommers gewinnt er neue Freunde, lernt etwas mehr über das Leben, verliebt sich unglücklich und erlebt sein erstes Mal – auf der Mädchentoilette. Hans-Christian Schmidt verfilmt den autobiografischen Roman von Benjamin Lebert, der damit im Alter von 16 Jahren für Aufsehen in der Literaturszene Deutschlands gesorgt hatte. “Crazy” ist ein außergewöhnlich wahrhaftiger Film über Gefühlsleben, Leiden und Brutalität von Pubertierenden – mit allen Peinlichkeiten und Härten, die die Realität Heranwachsender mit sich bringt.

Originaltitel:
Crazy
Schauspieler:
Robert Stadlober, Tom Schilling, Oona Devi Liebich, Willy Rachow, Christoph Ortmann, Joseph Bolz, Can Taylanlar
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.114