0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

12 heißt: Ich liebe dich

TV-Liebesgeschichte, D 2007
12 heißt: Ich liebe dich

DDR, 1984. ­Wegen angeblicher Westkontakte wird Bettina (Claudia Michelsen) verhaftet. Der Stasi-­Offizier Jan (Devid Striesow) leitet das Verhör. Es passiert das Undenkbare: Der Linientreue und die Dissidentin verlieben sich ineinander. Mittels eines Zahlencodes gestehen sie sich heimlich ihre Gefühle. Dann wird Bettina vom Westen frei­gekauft. Nach dem Fall der Mauer macht sie sich auf die Suche nach Jan … Der Film beruht auf einer wahren (Liebes-)Geschichte.

Originaltitel:
12 heißt: Ich liebe dich
Schauspieler:
Claudia Michelsen, Devid Striesow, Michael Krabbe, Winnie Böwe, Luise Helm, Roland May, Nina Franoszek, Florian Panzner, Frank Sieckel, Uwe Lach, Lea Müller, Thomas Wendrich, Sven Rathke, Stefan Funke, Friedemann Arend, Martin Gottschild, Kathleen Gaube, Harald Glitz, Dirk Glodde, Christopher Karl Hemeyer, Cornelia Hudl, Katka Kurze, Klaus Martin, Thomas Rauch, Michael Silbereisen, Andrea Thelemann, Dagmar Wähmer
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.113