0%
 
zur OnDemand Übersicht

Vier lieben dich

Komödie, USA 1996
Vier lieben dich
Niveau
Spass
Spannung
Action

Doug Kinney (Michael Keaton) liebt seinen Job, seine Frau (Andie MacDowell) und seine Kinder. Aber wie jemand zwölf Stunden am Tag Häuser bauen, dazwischen, davor und danach seine Pflichten als braver Ehemann und guter Vater erfüllen und dabei noch glücklich werden und Zeit für sich selbst finden soll, das ist eine Nuß, die Doug nicht knacken kann. Genmanipulation bietet die Lösung aller Probleme. Ein Doktor baut drei Stellvertreter – und plötzlich gibt es Doug gleich viermal. Was der nicht ahnen konnte: Das Leben war schon kompliziert genug, als er einmalig war. Aber nun werden sich auch seine Probleme verdoppeln, verdreifachen, vervierfachen. Regisseur Harold Ramis hatte schon mit Und täglich grüßt das Murmeltier bewiesen, daß man im Kino auch moderne Märchen erzählen kann. Dort wie hier ging es um Zeit. Und um Menschen, die ein Wunder brauchen, um endlich normal zu werden.

Originaltitel:
Multiplicity
Schauspieler:
Michael Keaton, Andie MacDowell, Zack Duhame, Katie Schlossberg, Harris Yulin, Richard Masur, Eugene Levy, Ann Cusack, John de Lancie, Judith Kahan, Brian Doyle-Murray, Obba Babatundé, Julie Bowen, Dawn Maxey, Kari Coleman, Steven Kampmann, Michael Milhoan, Skip Stellrecht, Jim Piddock, Robin Duke, Suzanne Herrington, Robert Ridgely, Glenn Shadix, Dennis R. Lyell, Richard Plon, Harold Plon, George Wallace, Justine A. Johnston, Jan Citron, Michael Klesic
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.115