0%
 
zur OnDemand Übersicht

Plötzlich berühmt

TV-Komödie - D 2005 - 110

Der Castingwahn, nun auch in einem Fernsehfilm verpackt: Die 16-jährige Cindy (Zoe Weiland, links) möchte unbedingt Mode-Stylistin werden. Als sie ihre Freundin Nadine (Lina Rabea Mohr) zu einem Pop-Casting begleitet, passiert das Unerwartete. Durch Zufall landet sie anstatt ihrer Freundin auf der Bühne, legt einen ziemlich ungeschickten Auftritt hin und gewinnt den Wettbewerb. Obwohl sie nie Popstar werden wollte, lässt sie sich von ihrer Mutter (Caroline Schreiber) und ihrer Freundin drängen und spielt das Spiel mit

Originaltitel
Plötzlich berühmt
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Zoé Anna Weiland (Cindy Fassbender), Stefan Jürgens (Peter Dahlem), Vinzenz Kiefer (Fritz), Lina Rabea Mohr (Nadine Geschge), Loretta Stern (Yvonne), Caroline Schreiber (Linda Fassbender), Jan Henrik Stahlberg (Gonzo), Pia Amendt (Louise Fassbender), Marc Beyer (Kevin), Henning Heup (Mario), Aleksandar Jovanovic (Choreograph Oskar), Nikolai Will (Peter Maffay-Parodist), Isabel Varell (Susi Breuer)
Regie
Oliver Schmitz
Drehbuch
Eva Zahn, Volker A. Zahn
Kamera
Uwe Schäfer
Musik
Ali N. Askin

Im Abo

10.61.5.115