0%
 
zur OnDemand Übersicht

Der Supercop

Fantasykomödie - I 1980 - 97

Der US-Cop Dave Speed (Terence Hill) vefügt seit einem Atombombenexperiment (!) über äußerst merkwürdige Superkräfte, die ihm mehrmals das Leben retten, und ihm auch helfen, bestens mit menschlichem Abschaum fertig zu werden. Mit diesem einfältigen US-italienischen Klamauk von Sergio Corbucci ("Django") begann der traurige Abstieg des talentierten Charakterdarstellers und Oscar-Preisträgers Ernest Borgnine, der mittlerweile sogar in Carl-Spiehs-Produktionen mitwirken muß.

Originaltitel
Super Snooper / Poliziotto Superpiù / Super Fuzz
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Terence Hill (Officer Dave Speed), Ernest Borgnine (Sgt. Willy Dunlop), Joanne Dru (Rosy LaBouche), Marc Lawrence (Tony Torpedo), Julie Gordon (Evelyn Dunlop), Lee Sandman (Police Chief J. McEnroy), Salvatore Borghese, Woody Woodbury (NASA Major), Dow Stout (Clyde), Herb Goldstein (Silvius), Sergio Smacchi (Slot Machine), Don Sebastian (Dingo), Claudio Ruffini (Tragedy Row), Jack McDermott (Reporter), Charles D. Thomas (Jackson), Charles Buie (Smuggler), Bobby Gale (Scardella), Ben Taylor, Florance McGee (Old Lady), Harold Bergman (Priest), Buffy Dee (Ticket Seller with Turban at Fair), Linda Roberts (Photographer), Clarence Thomas (Witness), Julian Voloshin (Old Man in Fishing Boat), Sal Borgese (Paradise Alley)
Regie
Sergio Corbucci
Drehbuch
Sergio Corbucci, Sabatino Ciuffini
Kamera
Silvano Ippoliti
Musik
Michelangelo La Bionda
10.61.5.113